NEWSLETTER – ALLE REIZPUNKT-NEWS ZU MARKE. POS. DIGITAL.
 

Was der Trend Digitalisierung für das Pharma-Marketing bedeutet

Digitalisierung Pharma Marketing
  • Digitales Pharmamarketing erfährt zunehmende Akzeptanz in den Apotheken

  • Konkretes Bewusstsein für die Chancen der Digitalisierung schaffen

  • Industrie und Großhandel können Apotheken bei ihrer Digitalisierungsstrategie unterstützen

Die Digitalisierung des Pharma-Marketings scheint in den Apotheken noch in den Kinderschuhen zu stecken. Es werden in Vor-Ort-Apotheken noch immer mit Abstand mehr Faxe als E-Mails verschickt. Nach digitalem Pharma-Marketing klingt das nicht. Doch woran liegt dieser schleppende Wandel?

Die Meinungen darüber gehen weit auseinander. Während das eine Lager die fehlende Infrastruktur für die Digitalisierung der Apotheke beklagt, hat das andere Lager die ausbleibende Motivation und Akzeptanz der „altmodischen“ Apotheker im Verdacht.

Doch was stimmt? Fehlt schlichtweg die passende Infrastruktur seitens der Industrie oder verpassen Apotheker bewusst ihre Chance im Pharma-Marketing? Sperren sich Apothekeninhaber vielleicht sogar gegen die Digitalisierung? Oder fehlt einfach der Zugang zu einer digital aufgestellten Healthcare Agentur? Dieser Artikel soll Impulse setzen, wie Apotheken bei diesen Veränderungen unterstützt werden können.

Weiterlesen