Marketing für die Ohren: Podcast User vertrauen In-Ear-Influencern

In der Bahn auf dem Weg zur Arbeit höre ich keine Musik, sondern lausche gespannt den Marketing-Stories aus dem OMR-Podcast. Beim Putzen der Wohnung läuft nicht etwa das Radio, sondern die neue Folge des Beste Freundinnen Podcast. Damit bin ich laut einer Bitkom-Umfrage aus 2018 Teil von über 22 % der deutschen Bevölkerung zwischen 14 und 64 Jahren, die dem Audio-on-Demand-Trend verfallen sind  – Tendenz steigend. Schon allein deshalb bieten sich Podcasts als neue und interessante Marketingplattform an.

Weiterlesen „Marketing für die Ohren: Podcast User vertrauen In-Ear-Influencern“

 

DIGITALE VERKAUFSFÖRDERUNG AM REGAL – MIT DIGITAL SIGNAGE DIE BLICKE DER SHOPPER GEWINNEN

Digital Signage am Weinregal
  • Die digitale Verkaufsförderung am Regal sorgt beim Kunden für entertainMent und information. Durch eine erhöhte Aufmerksamkeit steigt der Wille, zum beworbenen Produkt zu greifen

  • Digitale Displaysysteme am Regal ermöglichen via Touchscreen Interaktion und Austausch mit dem Kunden in Echtzeit. Die Beratungssituation wird dadurch erheblich erleichtert

  • Digitale Displaylösungen am Regal erweitern die Angebotsauswahl, indem der Kunde Produktangebote im Store per Touchscreen auswählen und sich nach Hause liefern lassen kann. So kann der stationäre Handel das anbieten, was für den Onlinehandel selbstverständlich ist

Viele Shopper sind digital animals, Produktinformationen und Inspiration suchen sie online. Dennoch mangelt es am POS häufig an digitalen Verkaufsförderungsmaßnahmen – besonders am Regal. Wir gehen der Frage auf den Grund: Welche Digital Signage-Lösungen gibt es, um auch im Regal alle Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen?

Weiterlesen „DIGITALE VERKAUFSFÖRDERUNG AM REGAL – MIT DIGITAL SIGNAGE DIE BLICKE DER SHOPPER GEWINNEN“

 

Content Marketing is King: Wie man Content-Konsumenten zu Kunden macht

Content Marketing Laptop
  • Mit Content Marketing überzeugt man potenzielle Kunden durch mehrwertige, informierende und unterhaltende Inhalte von den Qualitäten einer Marke oder eines Unternehmens

  • User-generated Content generiert Aufmerksamkeit und zusätzliche Sichtbarkeit

  • Content muss als wertvolles Asset betrachtet werden und Teil des Marketing-Mixes sein

Content Marketing ist einer der wichtigsten Bestandteile der Marken- und Unternehmenskommunikation und findet in vielen Kanälen statt. Dazu zählen Corporate Sites und Kommunikationsangebote, Blogs, Social Media, aber auch die klassischen Printformate. Weiterlesen „Content Marketing is King: Wie man Content-Konsumenten zu Kunden macht“

 

Digital Signage transformiert den POS und DOOH

  • 2018 setzt Digital auf Trends wie Personalisierung, Interaktivität und Responsive Content

  • Augmented und Virtual Reality sowie Künstliche Intelligenzen gestalten den Digital Signage Trend mit und optimieren ihn

  • Ausstrahlung von responsive Content in Echtzeit generiert nicht nur hohe Stopping Power, sondern liefert Kunden genau die Informationen, die sie benötigen

Der POS wird zunehmend zur Infotainment Area!
Hochspannende Verkaufsmechanismen, welche die Aufmerksamkeit der Kunden am POS herbeiführen sollen, werden immer relevanter.
Bei immer mehr Verkaufsflächen kann man die Nutzung digitaler Displays und Auszeichnungen erkennen. Nur ein Hype oder eine gewinnbringende Entwicklung? Weiterlesen „Digital Signage transformiert den POS und DOOH“

 

Online Reputation Management als Entscheidungsfaktor für den Point of Sale

Der Digitalisierung sei Dank: Kaufentscheidungen werden zunehmend online getroffen. Wie kann sich der stationäre Handel dies aber zu Nutze machen? Online Reputation Management (ORM) ist das Stichwort, richtig gemanagt sorgt es dafür, dass man den guten Ruf im Netz steuern und den POS positiv beeinflussen kann. Weiterlesen „Online Reputation Management als Entscheidungsfaktor für den Point of Sale“

 

Digitale Handzettel locken Kunden in den Handel

Klassische Handzettel und Papierprospekte erreichen deutsche Haushalte mit Angeboten des Einzelhandels seit Jahrzehnten, jedoch werden sie zunehmend vom „Keine Werbung!“-Aufkleber auf dem Briefkasten verdrängt, da 53% der Kunden lieber online nach Schnäppchen stöbern. Die Lösung: Digitale Handzettel. Um Kunden via Handzettel zu erreichen, sollten Händler diese digital per Mail, über die eigene Website und Social Media Kanäle sowie über fremde Online-Channels,  distribuieren.

Weiterlesen „Digitale Handzettel locken Kunden in den Handel“

 

Next Generation Stores: Ganz schön clever!

  • next generation stores sind der digitale wandel von traditionellen ladengeschäften

  • diese smart stores sorgen für eine außergewöhnliche customer experience und bieten  unzählige möglichkeiten und spielereien

  • technologien erschaffen ein interaktives Einkaufserlebnis und strukturieren Ladengeschäfte auf eine neue weise

Der Online-Handel rückt dem stationären immer mehr auf die Pelle. Schwarzmaler prognostizieren traditionellen Ladengeschäften beinahe schon den Untergang. Aber auch der Einzelhandel beweist, dass er durchaus in der Lage ist, die Digitalisierung zum Vorteil zu nutzen.
Wir haben daher Next Generation Stores unter die Lupe genommen, die Kunden eine personalisierte, smarte und digitale Customer Experience bieten.

Weiterlesen „Next Generation Stores: Ganz schön clever!“

 

Alexa – Die neue Beifahrerin

Sprachassistenten sind seit etwas mehr als einem Jahr das digitale Trendthema überhaupt. Dabei ist Amazons Alexa eindeutig Gewinnerin dieses Hypes: In Deutschland erfreut sie sich mittlerweile eines Marktanteils von knapp 70%.

Gänzlich neue Perspektiven ermöglicht nun die Kooperation zwischen Amazon und der Automobilbranche. Viele Hersteller bieten derzeit schon ein eingebautes Feature an, haben es für die Zukunft angekündigt oder bieten Skills für Alexa.

Weiterlesen „Alexa – Die neue Beifahrerin“

 

SXSW 2018: Einblick in digitale Zukunftsvisionen des Silicon Valley

Das South by South West Festival 2018 (kurz SXSW 2018) bringt Musik- und Filmfans mit interaktiven Medien aus aller Welt in Berührung. Die, seit 1987, jährlich in der texanischen Hauptstadt Austin stattfindende Veranstaltung verknüpft Fachausstellungen, Kongresse und Festivals. So wurden bereits 2017 über 420.000 Menschen auf die weltweit wichtigste Digitalkonferenz gelockt.

Unter den Besuchern befanden sich Visionäre wie Elon Musk. Themen, die auf den SXSW Konferenzen diskutiert werden, sind über alle Branchen hinweg relevant. Es kommen Start-Up-Gründer, Wissenschaftler, Designer, Politiker und Journalisten zusammen, um sich auszutauschen. Wir haben uns angeschaut, wie die Trendthemen Social Media, Designethik, Künstliche Intelligenz (KI), Generation Z und Block-Chain Technologie das kommende Jahr beeinflussen werden.

Weiterlesen „SXSW 2018: Einblick in digitale Zukunftsvisionen des Silicon Valley“