EuroShop 2020: Unsere Blickfänge der Retail-Messe

Eingangsbereich von EuropShop 2020
  • DIGITALE LÖSUNGEN WERDEN GÜNSTIGER, INTERAKTIVER UND VIELFÄLTIGER – NEUE MATERIALIEN UND NACHHALTIGE LÖSUNGEN FÜR DEN POS

  • PERSONALISIERTE KUNDENANSPRACHE UND INDIVIDUALISIERTE ANGEBOTE ERZEUGEN RELEVANZ

  • OBJEKTERKENNUNG, SCHWEBENDE PRODUKTE UND 3D HOLOGRAPHIC DISPLAY LÖSUNGEN ZIEHEN DIE BLICKE AUF SICH

Als Innovationsplattform, Trendsetter und Pool für kreative Angebote, Ideen und Lösungen hat die Retail-Fachmesse schon immer ihren festen Platz in unserem Messe-Eventkalender – so natürlich auch die EuroShop 2020. Alle drei Jahre nutzen wir die weltweite Retail-Leitmesse mit über 2.300 Ausstellern in Düsseldorf, um uns persönlich über die neusten Trends in den Bereichen Store Design, Visual Merchandising, Retail Marketing und Expo & Event-Marketing zu informieren. Begleitet wird das Ausstellerangebot durch ein Rahmenprogramm mit praxisnahen Vorträgen, u. a. zu spannenden Themen wie Omnichannel und dem kanalübergreifenden Verhalten der Konsumenten. Weiterlesen „EuroShop 2020: Unsere Blickfänge der Retail-Messe“

 

Vernetzter POS – Reizpunkt im Interview

Vernetzter POS - Interview
  • neuer Artikel im display-Magazin zum Thema “Vernetzter POS – die digitale Kampagne in der Praxis“ mit Expertenmeinungen erschienen

  • unsere Geschäftsleitung Beratung, Kristin Goldschmitz, liefert spannende Insights in die derzeitige Entwicklung am POS

  • DER Content von digitalen Kampagnen spielt eine signifikante Rolle, da für Konsumenten das Markenerlebnis im Vordergrund steht

Aussagen wie „der POS wird immer digitaler“ oder „On- und Offline-Touchpoints verschmelzen immer mehr miteinander“ sind im Handel heutzutage keine Seltenheit mehr. Doch inwiefern wird sich der POS in Zukunft in Richtung Digitalisierung explizit transformieren? Welche Lösungen sind hier neben Digital Signage möglich?

Weiterlesen „Vernetzter POS – Reizpunkt im Interview“

 

DMEXCO 2019 – Das müssen Marketer mitnehmen

Messehalle der DMEXCO 2019
  • Die DMEXCO-App ist umstritten – das Messeticket gibt’s nur digital

  • Das diesjährige Motto #trustinyou thematisiert Vertrauen und Skepsis gegenüber digitalen Innovationen

  • KI, AR und VR sind relevante zukunftsweisende Technologien und werden u.a. im Future Park exemplarisch präsentiert

Auch dieses Jahr herrschte wieder buntes Treiben auf der DMEXCO. Am 11. und 12. September trafen sich über 41.000 Besucher, rund 1.000 Aussteller, sowie alle wichtigen Entscheidungsträger aus digitaler Wirtschaft, Marketing und Innovation in den Messehallen Kölns. Unsere Influencerin und Bloggerin Alina war auch dabei und berichtet von den heißen Marketing-Trends.
Weiterlesen „DMEXCO 2019 – Das müssen Marketer mitnehmen“

 

DIGITALE VERKAUFSFÖRDERUNG AM REGAL – MIT DIGITAL SIGNAGE DIE BLICKE DER SHOPPER GEWINNEN

Digital Signage am Weinregal
  • Die digitale Verkaufsförderung am Regal sorgt beim Kunden für entertainMent und information. Durch eine erhöhte Aufmerksamkeit steigt der Wille, zum beworbenen Produkt zu greifen

  • Digitale Displaysysteme am Regal ermöglichen via Touchscreen Interaktion und Austausch mit dem Kunden in Echtzeit. Die Beratungssituation wird dadurch erheblich erleichtert

  • Digitale Displaylösungen am Regal erweitern die Angebotsauswahl, indem der Kunde Produktangebote im Store per Touchscreen auswählen und sich nach Hause liefern lassen kann. So kann der stationäre Handel das anbieten, was für den Onlinehandel selbstverständlich ist

Viele Shopper sind digital animals, Produktinformationen und Inspiration suchen sie online. Dennoch mangelt es am POS häufig an digitalen Verkaufsförderungsmaßnahmen – besonders am Regal. Wir gehen der Frage auf den Grund: Welche Digital Signage-Lösungen gibt es, um auch im Regal alle Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen?

Weiterlesen „DIGITALE VERKAUFSFÖRDERUNG AM REGAL – MIT DIGITAL SIGNAGE DIE BLICKE DER SHOPPER GEWINNEN“

 

Kreatives und digitales Sampling als Verkaufsförderungsmaßnahme im Handel

  • Sampling erleichtert den erstkontakt und die hürde des erstkaufs beim konsumenten und steigert die Awareness

  • Der Digitale Trendsetter Coca-Cola macht dieses Jahr digitales sampling zu einem der trendthemen 2018

  • durch außergewöhnliche produkttest verbinden kunden die marke mit einem besonderen erlebnis.  sampling erleichtert es die konsumenten direkt am touchpoint abzuholen

Probier’s mal mit … Sampling! Wer Kunden von seinem (neuen) Produkt oder seiner Marke überzeugen will, sollte einen außergewöhnlichen Erstkontakt bieten: Zum Anfassen! Zum Probieren! Zum Erleben!

Weiterlesen „Kreatives und digitales Sampling als Verkaufsförderungsmaßnahme im Handel“

 

SXSW 2018: Einblick in digitale Zukunftsvisionen des Silicon Valley

Das South by South West Festival 2018 (kurz SXSW 2018) bringt Musik- und Filmfans mit interaktiven Medien aus aller Welt in Berührung. Die, seit 1987, jährlich in der texanischen Hauptstadt Austin stattfindende Veranstaltung verknüpft Fachausstellungen, Kongresse und Festivals. So wurden bereits 2017 über 420.000 Menschen auf die weltweit wichtigste Digitalkonferenz gelockt.

Unter den Besuchern befanden sich Visionäre wie Elon Musk. Themen, die auf den SXSW Konferenzen diskutiert werden, sind über alle Branchen hinweg relevant. Es kommen Start-Up-Gründer, Wissenschaftler, Designer, Politiker und Journalisten zusammen, um sich auszutauschen. Wir haben uns angeschaut, wie die Trendthemen Social Media, Designethik, Künstliche Intelligenz (KI), Generation Z und Block-Chain Technologie das kommende Jahr beeinflussen werden.

Weiterlesen „SXSW 2018: Einblick in digitale Zukunftsvisionen des Silicon Valley“

 

EUROCIS 2018 – DIE THEMEN DER MESSE

EuroCIS 2018

Auf der EuroCIS, der führenden Fachmesse für Retail Technologie, wurden vom 27.02. bis zum 01.03. wieder die neuesten Entwicklungen für den Einzelhandel präsentiert. Ca. 12.000 Fachbesucher aus 89 Ländern reisten nach Düsseldorf, um sich über aktuelle Trendthemen zu informieren. Beliebt waren vor allem schon länger bekannte Technologien, wie etwa Checkoutsysteme und POS-Hardware. Aber auch Lösungen aus den essentiellen Bereichen Internet of Things (IoT) und Augmented Reality (AR) standen dieses Jahr im Fokus der Messe.

Weiterlesen „EUROCIS 2018 – DIE THEMEN DER MESSE“

 

Highlights vom Messemarathon: EXPO 4.0 in Stuttgart

Vier Fachmessen unter einem Dach. Das bietet die jährlich stattfindende EXPO 4.0 in Stuttgart, die Ende letzter Woche wieder ihre Tore öffnete. Für uns als POS Agentur besonders interessant: Die internationale Point of Sale Messe POS Masters. Auf der sich alles um Marketing, Design und Technologie am Point of Sale dreht.

Weiterlesen „Highlights vom Messemarathon: EXPO 4.0 in Stuttgart“

 

Die süßeste Versuchung des Marketing: Consumer Generated Products

Consumer Generated Products
  • Consumer Generated Products sind eine effektive VKF- und Marketing-Startegie 

  • Experiential Marketing: Aktive Kundeneinbindung in Entwicklungs- und Entscheidungsprozesse dient der VKF und erhöht die Kundennähe zur Marke

  • Best PRactice: Crossmedia #dubistzucker-Kampagne von REWE Überzeugt Am POS und dIgital

Was Kunden wollen? Consumer Generated Products! Produkte, bei welchen Kunden von der Entwicklung bis zur Platzierung am POS aktiv beteiligt sind, geben eine Antwort auf diese – scheinbar – unlösbare Frage. Die Vorteile: Der Verkauf wird angekurbelt, als auch die Vorlieben der Konsumenten offen gelegt. Weiterlesen „Die süßeste Versuchung des Marketing: Consumer Generated Products“