expopharm 2022 in München – die Messe-Highlights

HALLO ZUKUNFT. Hallo expopharm. “Apotheke gemeinsam gestalten” – unter diesem Motto traf sich die Pharmabranche und der Apotheken­markt nach zweijähriger Covid19-bedingter Pause, um innovative Produkte und Dienstleistungen hautnah zu erleben. Mit über 500 Ausstellern und über 1.000 Top-Speakern wurde den ca. 23.000 Besuchern eine tolle Veranstaltung geboten.

Wissen, Innovation und Austausch pur – viele bekannte, aber auch neue (Sonder-)formate

Die Besucher*innen durften sich an allen vier Messetagen auf ein umfangreiches Vortragsprogramm mit über 200 Vorträgen zu aktuellen Themen freuen. Schwerpunkte waren u.a. das e-Rezept – wie sehen die Apotheken-Prozesse aus, wie geht es weiter, wie können Apotheken das e-Rezept als Chance sehen? Aber auch: Wie kann die Digitalisierung der Apotheke der entscheidende Vorteil der Apotheke der Zukunft sein und vor allem: wie kann dieser Prozess bewerkstelligt werden?

Auch zu Trend-Behandlungs-Themen wie Medical Cannabis oder Unruhe/Schlafstörungen konnten sich die Fachbesucher informieren. Natürlich stand auch die Pandemie im Fokus – Learnings und Aktuelles rund um Covid-19 sowie ein Ausblick auf die nächsten 3 Monate wurden gegeben. 

Pharmazeutisches Personal konnte zudem Fortbildungspunkte für akkreditierte Vorträge sammeln. 

Neue und altbekannte (Sonder-)formate:

  • In der Newcomer Area oder beim Apostart Start-up-Pitch konnten junge Unternehmer*innen ihre Produkte und Dienstleistungen der Branche präsentieren.
  • Erstmals in diesem Jahr gab es spezifische Formate für die verschiedenen Apotheken-Berufsgruppen, wie PTAhome, PKAdialog und ApoLeadership Campus.
  • Community-Treffs für alle Berufsgruppen ermöglichten einen gezielten Austausch und Networking.
  • Bei geführten und auf Berufsgruppen abgestimmten Themen-Rundgängen wurden ausgewählte Aussteller besucht und die Teilnehmer zu den wichtigsten Themen informiert.

Aussteller bekamen mit dem expopharm Vorteilsheft außerdem eine zusätzliche Plattform, sich bei den Apotheken “beliebt zu machen” – hier fanden Apotheken-Teams Sonderaktionen, Gewinnspiele, Messerabatte und Gutscheine.

Die expopharm Night im besten Club Münchens bot Ausstellern und Besuchern zum Tagesabschluss Networking deluxe. 

Vortragsprogramm On-Demand – auch nach der Messe

Die Fachmesse ist digital und zukunftsorientiert: Das expopharm Messe-TV lieferte den ganzen Tag Impressionen und Interviews sowie Eindrücke und kurze Einblicke in die Vorträge per Stream – ein super Service für alle Daheimgebliebene.

Für alle, die es dieses Jahr nicht nach München geschafft haben oder bei der Flut des Top-Angebotes Vorträge verpasst haben, gibt es den On-Demand-Service der expopharm. Alle Vorträge sind bis zum 31.12.2022 hier verfügbar.

Messefazit

Die expopharm – als europäische Leitmesse für den Apotheken­markt – war 2022 ein tolles, informatives und innovatives Vor-Ort-Format. Die Veranstalter (Avoxa Mediengruppe) haben eine sehr gute Mischung aus Innovation, Information und Interaktion geschaffen. Messebesucher, -aussteller und -veranstalter zeigten sich zufrieden – ein Resümee gab Metin Ergül, Geschäftsführer der Avoxa Mediengruppe, im folgenden Video.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden