PSI 2019 – EIN MESSEBERICHT

  • PSI 2019 – Die Trends der Werbeartikelindustrie

  • Umweltbewusstsein und Nachhaltigkeit sind kaum wegzudenken

  • neuartige Trends – biologisch abbaubare werbegeschenke mit einem einfluss von digitalisierung

PSI 2019: Die Reise zum Mittelpunkt der (Werbeartikel-)Erde
– Ein Messebericht

Mit 290 km/h ging es mit dem Zug im Dunkeln der Nacht Richtung Düsseldorf. Wie auch die Jahre zuvor mit dem Auftrag im Gepäck, für unsere Kunden die neuesten Trends und Innovationen in Sachen Werbemitteln aufzuspüren.
Dieses Jahr versprach eine Premiere noch mehr Erlebnis als jemals zuvor. Neben der PSI, die Europäische Leitmesse der Werbeartikelindustrie, erhielt man mit seinem Ticket Zutritt zur PromoTex Expo, der internationalen Fachmesse für Promotion-, Sports- und Workwear und der viscom, der europäischen Fachmesse für visuelle Kommunikation. Insgesamt sechs Hallen sollten einen europaweit einzigartigen Überblick über die Welt des Werbens und Verkaufens liefern. Weiterlesen „PSI 2019 – EIN MESSEBERICHT“

 

Das Display im Einzelhandel – Viel mehr als bunte Pappe

display workshop . JPG
  • Das Display im Einzelhandel weist nach wie vor starkes Potential auf

  • Absatzsteigerung mittels multisensorischer Prozesse lässt zukünftig die Aufmerksamkeit aufrechterhalten

  • Das A und O beim Kauf eines Produktes ist die Emotion, welche dem potentiellen Käufer vermittelt wird

In diesem Blogbeitrag offenbaren euch wir das wahre Display Potential am POS. Wie lässt der Pappklassiker den Einkauf auch in Zukunft zum Erlebnis werden, um den Point of Sale noch attraktiver werden zu lassen? Auf was sollte der Einzelhandel seinen Fokus richten? Wie gewinnt man die größtmögliche Aufmerksamkeit seiner potentiellen Kunden?

Weiterlesen „Das Display im Einzelhandel – Viel mehr als bunte Pappe“

 

PSI 2018 – Ein Messebericht

Nr.1 TREFFPUNKT FÜR EUROPAS WERBEARTIKELBRANCHE

Jährlich ruft die PSI Werbemitteljünger, aus allen Herren Länder, nach Düsseldorf und treu bin ich dem Ruf gefolgt. Die größte Messe der Werbeartikelbranche zeigte auch 2018 welche Trends, Innovationen und Produkte es international auf dem Markt zu erleben gibt. An die 1000 Aussteller aus 37 Ländern gaben den Fachbesuchern ihr Können preis und bewiesen wieder einmal ihre Vielfältigkeit, auch wenn mir einiges im wahrsten Sinne des Wortes „recycled“ vorkam.

Weiterlesen „PSI 2018 – Ein Messebericht“

 

Verpackungsdesign mit Zweitnutzen – hier zählen auch die äußeren Werte

Verpackung
  • Verpackungsdesign schafft produktpräsenz am pos und bietet dadurch unzählige vorteile, z.B. Markendifferenzierung, Hervorheben der Produktqualität und wiedererkennung sind nur wenige davon.

  • Intelligente auffällige Verpackungen ziehen die Blicke der kunden auf sich: Durch den Charme des Besonderen wird der letztendliche Kaufimpuls ausgelöst.

  • Upcycling, die Um- und Weiterverwendung, von Verpackungen liegt voll im Trend.

Das Verpackungsdesign ist ein wichtiger Bestandteil der Kundenansprache. Ein smartes und überzeugendes Design kann den entscheidenden Unterschied zur Konkurrenz darstellen und die Verkaufszahlen erhöhen. Denn 68% aller Käufe werden erst am POS endgültig entschieden. Bei der Erinnerung an eine am POS erlebte Marke stellen das Produkt (67%) und die Verpackung (42%) laut einer Studie des Fachverbandes Faltschachtel-Industrie e.V. (2011) die einprägsamsten Faktoren dar. Was diese Ergebnisse bereits andeuten, bestätigen 31% der Befragten: Für die Kaufentscheidung spielt die Verpackung eine entscheidende Rolle.

Weiterlesen „Verpackungsdesign mit Zweitnutzen – hier zählen auch die äußeren Werte“

 

Co-Reach oder Go-Reach – Messebericht

Co-Reach Blog-Header

Man stelle sich vor es ist Messe und keiner geht hin.

Seltsam Einsam. So fühle ich mich, als ich durch die große Messehalle Nürnbergs laufe. Nach einigen Gesprächen mit den Ausstellern vor Ort ist mir klar: Die zahlreichen Besucher fehlen dieses Jahr auf der Co-Reach. Ob es an den hitzigen Temperaturen von über 30 Grad liegt, lässt sich nur mutmaßen. Dabei ist es meine erste Dialogmarkting-Messe und ich hatte dementsprechend hohe Erwartungen. Nicht verwunderlich, denn die Co-Reach gilt in diesem Bereich als eine DER Messen für Print, Online und Crossmedia. Sie wirbt für sich mit dem Slogan „How to reach your customer“ oder „Finde die richtigen Wege zum Kunden“ und hat, meinem ersten Eindruck zufolge, den Schlüssel selbst nicht gefunden.

Weiterlesen „Co-Reach oder Go-Reach – Messebericht“